Büro Nonnendamm Bauabschnitt I

  

StandortNonnendamm 33-35, Berlin-Siemensstadt
AuftraggeberKluwe Baustoffe GmbH & Co. KG
LeistungenLPH 1-9
Ausführungszeit01/2015 - 12/2015
Projektsumme355.000€
FotosLuciana Peterle

 

Im Zuge einer komplexen Brandschutzsanierung des Gewerbe- und Verkaufsgebäudes sowie der notwendigen, Brandschutzverkleidung der tragenden Gebäudekonstruktion bot sich die Chance die bestehende 3. Büroetage mit 503 m² BGF neu zu konzipieren und modernen Anforderungen anzupassen.

Besonderes Augenmerk lag neben der anspruchsvollen Gestaltung der unterschiedlichen Büroeinheiten auf der Umsetzung neuester Erkenntnisse zu Akustik und Beleuchtung, sowie dem Ausbau moderner Daten- und Kommunikationsnetze.

Dem Interesse des Bauherrn nach einer energetisch durchdachten Sanierungslösung, konnte u. a. durch den Einbau hochwertiger Fensterelemente mit kontrollierter Lüftung, Wärmerückgewinnung und integriertem Sonnenschutz Rechnung getragen werden.

Die Attraktivität der Büroetage wurde zusätzlich durch die Einrichtung attraktiver, neuer Gemeinflächen, eines separaten Küchen-/ und Pausenraumes und insbesondere die Erschließung einer großzügigen Dachterrasse deutlich erhöht.

© 2018 PBK