Cyberport Store Hamburg Europa Passage

   

StandortBallindamm 40, Hamburg
AuftraggeberCyberport GmbH Dresden 
LeistungenLPH 1-9
Ausführungszeit02/2012 - 07/2012
Projektsumme600.000 €
FotosBernd Konstabel

 

Die Europa-Passage verbindet mit seinen 21 Mallbögen die Mönckebergstrasse mit dem Jungfernstieg. Bis zur Eröffnung 2006 in Hamburg heftig diskutiert - vor allem wegen des Abrisses des historischen Europa Hauses an dieser Stelle - verbindet sie heute die Einkaufsbereiche der Stadt mit attraktiven Verkaufs- und Gastronomieflächen.

Für den 7. Cyberport Stores wurden 2 Etagen mit internem Aufzug und Treppe verbunden, um mit 1043 m² Gesamtfläche eine der attraktiven, kaufstarken Hansestadt entsprechende Verkaufsfläche zu schaffen.

Der klaren Designvorgabe des Elektronikhändlers folgend wurden von uns die hohen, technischen Ansprüche an eine moderne Shopfläche mit vielfältiger Daten- und Infrastruktur in kurzer Bauzeit umgesetzt.

© 2018 PBK